Phase Six

Phase Six


EN

Forum / Neuigkeiten
sven 2924-04-24 // Initiative | sven 2 months, 3 weeks ago

Initiative im Kampf wird nun mit Schnelligkeitw6 geworfen, und nicht mehr mit w6+Schnelligkeit

sven 2023-08-29 // Boost | sven 10 months, 2 weeks ago

Moin,

zum Thema Boost wirklich zu Boost machen gibt es heute ein Update:

  • Boost wird als kurzzeitiger Bonus gesehen, erzeugt von Tränken (neu: Trank des Schutzes), anderen Gegenständen (tbd: Adrenalin Shot) oder Zaubern
  • Erste Hilfe heilt Wunden, statt Boost zu erzeugen. Das gilt auch für Bandagen, Notfallkoffer und Wundtinktur
  • Erste Hilfe: Erste Hilfe muss mit ausreichenden Verbandsmaterialien ausgeführt werden, um erfolgreich zu sein. Bei einem erfolgreichen Wurf werden beim Versorgten Wunden entsprechend der Hälfte der Erfolge (aufgerundet) des Wurfs wiederhergestellt. Erste Hilfe stoppt jegliche Blutung.
  • Bandagen: Ermöglicht die Anwendung von "erster Hilfe"
  • Notfallkoffer: Ermöglicht die Anwendung von "Erster Hilfe", und heilt zusätzlich 1W3 weitere Wunden. Enthält 5 Anwendungen.
  • Einfache Wundtinktur: Bei erfolgreicher Anwendung mit Erster Hilfe und einer Bandage heilt die Bandage 1W3 Wunden zusätzlich.
  • Die Schablone "Guter Schläfer" erzeugt keinen Boost mehr, sie senkt den Mindestwurf für alle Rastwürfe um 1
  • Kritische Erfolge werden nun bei der Rast korrekt berücksichtigt
sven 2023-08-27 // Regelbuch Update | sven 10 months, 2 weeks ago

Moin,

diesmal gibt es einige Updates zum Regelwerk. Ich habe das Regelbuch überarbeitet und das Tirakan Kapitel in den normalen Regeln aufgelöst. Somit gibt es im Kampf und bei der Magie neue Regeln, die generell gelten. Zudem wurde das PDF ein wenig schicker gemacht.

  • Aus den Tirakan Regeln wurde das Magieniveau jetzt generell übernommen. In PhaseSix ist das Magienivaeu standardmäßig 1, besondere Orte können das Magieniveau beeinflussen.
  • Die Regeln für das Übernehmen von Zaubern und das Umlenken wurden übernommen, ebenso Magie und Rüstungen.
  • Die besonderen Angriffe wurden in das Phase Six Regelwerk übernommen: Genauer Angriff, Gewaltiger Angriff etc.
  • Ein neues Kapitel "Pantheon" fasst die Götterregeln unabhängig von der Welt zusammen.
  • Das Regelwerk kann auf der "Rulebook" Seite als PDF heruntergeladen werden.

Moin,

ich habe mal das Forum wiederbelebt, das war beim Umstellen der Navigation bislang aussen vor geblieben. Zudem hier einmal die Änderungen der letzten Monate:

  • Es gibt nun Welten.
  • Welten fassen andere Erweiterungen zusammen (Erweiterungstyp Epoche, Erweiterung)
  • Welten haben zusätzlich eine eigene Erweiterung (Erweiterungstyp Welt)
  • Wird ein Charakter für eine Welt erzeugt, so ist die Charaktererschaffung so kurz wie möglich. Es werden keine vorgegebenen Erweiterungen abgefragt.
  • Welten können fest an Domainnamen hängen. So ist über https://tirakans-reiche.de ausschließlich Inhalt der Welt Tirakan erreichbar.
  • Zauber können nun nach Typ oder nach Ursprung gewählt werden. Dies ist an der aktiven Welt konfiguriert. Für die meisten PhaseSix Welten bleibt dies beim Typ (Schaden, Heilung etc.), für Tirakans Reiche ist es der Ursprung (Dämonologie, Hermetik etc.)
  • Die Seitennavigation wurde komplett umgestellt und ist jetzt in einer Seitenleiste (OffCanvas bei Mobile) untergebracht.
  • Das AutoTagging von Wikiartikeln (Automatische Verlinkung innerhalb des Wikis) berücksichtigt nun auch Worte mit Satzzeichen.
  • Es gibt eine Suchfunktion für Charaktere und Wikiseiten, diese ist über den Lupenbutton in der Seitenleiste erreichbar.
  • Gegner wurden aus einer eigenen App in das Wiki verlegt. Wenn ein Wikieintrag nun Spielwerte hat, ist er als Gegner in der Kampagne auswählbar (z.B. der Löwe
  • Für Gegner und NPC (und auch Spielercharaktere) gibt es in der Kampagne nun eine Seitenleiste. Hier lassen sich alle Aktionen vom Spielleiter würfeln, ohne die Seite zu verlassen.
  • Die effektive Spellcasting Power wird nun in Discord Würfelanzeigen und auf der Seite mit angezeigt.
  • Es wurde die Pantheon Erweiterung hinzugefügt, welche das Wirken von Göttern verdeutlicht und Regeln für die Anrufung mitbringt. Priesteraktionen sind auf dem Charakterbogen sichtbar, wenn eine Priesterschablone gewählt wurde. Die Regeln sind derzeit im Tirakan Kapitel des Regelbuchs festgehalten, finden aber noch ihren Weg in ein eigenes Kapitel zu der Erweiterung
  • Die Charaktererschaffung hat nun eine Warnung, wenn man Arkana Punkte durch Schablonen erlangt, aber keine Schablone gewählt hat, die auch einen Magieursprung gibt
  • Alle Würfe werden nun mit ihrer Beschreibung, dem Charakter und der Kampagne aufgezeichnet. In der Kampagnenansicht kann unter "Statistik" eine Top5 in verschiedenen Kategorien sowie unter "Game Log" eine Liste der Würfe eingesehen werden.
  • Das CSS wurde komplett überarbeitet und Bootstrap auf 5.3 aktualisiert, Bootswatch Themes entfernt
  • Viele Convenience Änderungen: Ein Create Character Link in der Charakterliste, wenn noch keine Vorhanden sind, ein "Add Foe" Button in der Kampagne, der eine Suchleiste anzeigt etc.
  • In der Kampagne kann nun vom GM auf einer Seite das ganze Homebrew der Spieler angesehen werden, und eigenes dort erfasst werden. Bislang gilt dies für Gegenstände, Waffen, Rüstungen, Zauber.
  • Die Charakter- und Kampagnenliste wurde durch eine "Dein Profil" Seite ersetzt. Hier wird es demnächst noch mehr Profilfeatures geben.
  • Wurfwaffen sind nun als solche markiert und haben eine eigene Waffenkategorie "Wurfwaffen". Es wird nun automatisch auf das Skill "Werfen" geworfen, wenn ein Wurfwaffenangriff ausgeführt wird.
  • Es gibt einen PDF Charakterbogen (WIP). Hierzu kann man auf das Charaktermenü klicken und dann "PDF Herunterladen"
sven 2023-02-12 // Rückstoss | sven 1 year, 5 months ago

Es gibt eine neue Regel, welche fast nur in der Moderne relevant ist:

Rückstoss

Moderne Waffen verursachen beim Angriff in der Regel einen Rückstoss, welcher das erneute Anvisieren eines Ziels bei einem direkt folgenden Angriff erschweren.

Folgt innerhalb einer Kampfrunde auf einen Angriff mit einer Schusswaffe direkt ein weiterer Angriff, so ist der Mindestwurf um 2 erhöht. Dieser Malus erhöht sich für jeden darauffolgenden Angriff in derselben Kampfrunde. Ein dritter Angriff hat also einen Malus von +4 auf den Mindestwurf.

Der Rückstoss kann verhindert werden, wenn in einer Kampfrunde z.B. eine andere Aktion zwischen zwei Angriffe eingefügt wird. So kommt der Rückstoss zum Beispiel mit Bögen nicht zum Tragen, da zwischen den Angriffen ein neuer Pfeil auf die Sehne gelegt werden muss.

Waffen können eine Rückstosskompensation haben. Dieser Wert senkt den Malus pro Angriff. So wird der Mindestwurf bei einem folgenden Angriff mit einer Waffe mit Rückstosskompensation 1 nur um 1 angehoben. Eine Rückstosskompensation von 2 sorgt dafür, dass Rückstoss für die Waffe nicht mehr relevant ist.

sven 2022-12-15 // Combat balance update | sven 1 year, 7 months ago

Werdegang

  • Die Werdegangspunkte wurden von 50 auf 20 reduziert.
  • Werdegangspunkte sind jetzt für neue Charaktere und Kampagnen konfigurierbar.
  • Die aufgeteilten Werdegangspunkte je Kategorie wurden entfernt, es gibt nur noch einen Wert "Werdegangspunkte" bei der Abstammung.

Währung

  • Die Währungserweiterung wurde entfernt, Währung steht jetzt immer zur Verfügung.
  • Das Startkapital ist in der Kampagne oder bei der Charaktererschaffung konfigurierbar.
  • Die angegebenen Preise beziehen sich auf die Standardeinheit, also Euro, Dollar, Gulden, Taler

Charakter

  • Der Ausweichenwert wurde als (Schnelligkeit + Geschick) / 2 definiert. Hiervon wird die Gesamtbelastung abgezogen. Ein Bonus kann von der Abstammung oder Schablonen kommen.

Kampf

  • Die Waffeneigenschaft Bonuswunden und die entsprechende Mechanik wurden entfernt.
  • Die Waffeneigenschaft "Bonuswürfel" ist nun "Schadenspotential" benannt.
  • Nahkampf- und Einzelschussangriffe sowie Werfen können nun kritische Treffer erzeugen. Kritische Treffer ignorieren Rüstung.
  • Kritische Treffer können zu Megakritischen treffern werden, die dann pro Treffer mehr Wunden verursachen.
  • Angriffsmodi, die kritische Treffer ermöglichen, können nun die neue "Zielen" Regel verwenden.
  • Die Schablone "Kritische Treffer" senkt nun den Mindestwurf für Crits auf 10. Sie gilt jedoch nicht für Megacrits.
  • Waffen können Encumbrance/Belastung haben. Dies ist nur bei sehr großen Waffen der Fall.
  • Angriffsmodi sind fest in den Regeln definiert. Der vollautomatische Modus wurde entfernt.
  • Waffen haben nun einen "Actions to ready" Wert. Dieser ist in der Regel 1, kann aber bei großen Waffen abweichen. Er gibt die Aktionen, an die es braucht, auf diese Waffe zu wechseln.
  • Im Waffenlosen Kampf wurden die Bonuswunden ab Kraft 2 durch Durchschlag ersetzt.
  • Versteckt wird ein Wert für den Mindestwurf für kritische Treffer gespeichert, um zukünftig so etwas wie Scopes sinnvoll zu machen.

Rüstungen

  • Ausweichen war als Wert falsch herum formuliert und wurde durch Encumbrance/Belastung ersetzt.
  • Es wurde eine Rüstungsklasse "Leicht/Mittel/Schwer/Schild" hinzugefügt.
  • Schilde bieten Deckung. Der Schutzwert eines Schildes ergibt die Deckungsklasse (7 - Schutz = Mindestwurf)
sven 2022-10-15 // Character- and campaign creation | sven 1 year, 9 months ago
  • Die Charakter- und Kampagnenerzeugung wurde komplett überarbeitet
sven 2022-10-15 // Item Charges, Containers | sven 1 year, 9 months ago
  • Gegenstände können jetzt Ladungen haben
  • Gegenstände können Container sein, und auf dem Charakterbogen in Container gelegt werden
sven 2022-10-13 // Artifacts | sven 1 year, 9 months ago
  • Zauberregeln: Artefakte
  • Zauberregeln: Magische Speicher
sven 2022-09-03 // Campaigns Quality of Life | sven 1 year, 9 months ago
  • Kampagnenansicht: NPC Charaktere werden unterstützt
  • Kampagnenansicht: Charaktere können zwischen PC und NPC wechseln
  • Kampagne: Spielleiter darf Charaktere editieren und für sie Würfeln
sven 2022-08-06 // Selectable Quirks, | sven 1 year, 11 months ago
  • Horrorerweiterung: Quirks können nun vom Spieler gewählt werden.
  • Horrorerweiterung: Silbermunition, Weihwasser, Kruzifix
  • Waffenbeschreibungen werden nun angezeigt
  • Kampfregel: Coup de Grace
  • Kampfregel: Mounting Weapons
  • Kampfregel: Schaden an der Rüstung
  • Fertigkeiten: Athletik und Achtsamkeit entfernt
sven 2022-07-24 // Combat: Movement, Evasion | sven 1 year, 11 months ago
  • Die Reichweiten von Laufen (Schnelligkeit + 5m) und Gehen (Schnelligkeit + 1m) sind angepasst worden, die Formeln sind nun einfacher.
  • Eine neue Schablone Preschen (5 Punkte) ermöglicht es, beim Laufen noch weitere Meter Strecke zurück legen zu können.
  • Ausweichen entspricht nun dem Akrobatik Wert, verändert durch Schablonen, Ausrüstung und die Ausweichen Fähigkeit der Herkunft
  • Der Mindestwurf beim Ausweichen (5) ist um die Anzahl der Treffer erhöht
  • Der Ausweichen Bonus der Herkunft Mensch ist von 1 auf 0 gesetzt
sven 2022-05-03 // Homebrew | sven 2 years, 2 months ago
  • Man kann jetzt Gegenstände, Rüstungen, Waffen und Zauber als Homebrew für die Kampagne anlegen. Das geht auf der Charakterseite, wenn man angemeldet ist.
sven 2922-04-23 // Rolls | sven 2 years, 2 months ago
  • Man kann jetzt auch Knowledge aus der Item Sidebar werfen, also z.B. "Musizieren" bei der Laute, oder "Werfen" bei Granaten.
sven Update 2022-04-22 // Items, Kampgnen, Notizen | sven 2 years, 2 months ago
  • Gegenstände auf der Charakterseite sind nun sortierbar. Einfach per Drag'n'Drop ziehen
  • Die Kampagnenseite ist komplett überarbeitet. Der GM kann nun einstellen ob die Charaktere sich gegenseitig sehen können. Ist das nicht der Fall, so sind sie auch nicht verlinkt, und ihre Statuswerte sind nicht sichbar.
  • Es gibt Notizen auf dem Charakterbogen. Einstellbar ist, ob die Notizen öffentlich oder privat sind.
  • Ausrüstungszustände werden angezeigt, wenn sie unter 100% sind
  • Reputation wird auf dem Charakterbogen angezeigt.
  • Bei Angriffswürfen wird nun der Durchschlag und die Bonuswunden mit im Toast und Discord angezeigt.
sven Update 2022-03-31 // Forum Revamp, Bugfix | sven 2 years, 3 months ago
  • Das Forum ist etwas aufgefrischt und wieder an
  • Das Waffenmod Interface ist etwas aufgefrischt und das Hinzufügen der Waffenmods funktioniert jetzt zuverlässig